Samstag, 09.12.2017: TTR

Verwurzelt in den 50er-Jahren. Ein Sänger mit Akustik-Gitarre, ein Stromgitarrist und ein Kontrabassist: 
Diese Besetzung ruft Assoziationen an die Ursprungszeit des Rock ’n‘ Roll hervor, einer Zeit, in der das Schlagzeugspiel vielerorts noch verboten war und die Bands durch besonders perkussives Spiel ihren eigenen treibenden Rhythmus kreierten.

TTR steht für die drei Bandmitglieder, die in der überregionalen Musikszene keine Unbekannten sind:

Tamer, alias Captain Tele, sein Gitarrenstil wurde stark geprägt durch Größen wie Scotty Moore, James Burton oder auch Danny Gatton. Thias ist unter anderem bekannt als Sänger und Bassist der legendären Blue Babies sowie Kontrabassist von Nina & the Hot Spots, Richy B. Goode ist ein Rock ’n‘ Roller seit frühen Kindheitstagen. Die drei Helden werden am Samstag die Rombach rocken!


zurück | alle Veranstaltungen