Sie ist Galerie mit ständig wechselnden Ausstellungen. Sie ist Café und Kneipe mit regelmäßig stattfindenden Konzerten. Die „Rombach-Scheuer“ ist zu beinahe jeder Tages- und Nachtzeit geöffnet!

Samstag, 30.09.2017: Kapelle Scheuchenpflug

“Wir haben alle für so was keine Zeit – also lasst’ uns doch ‘ne Band gründen”. Mit diesem Email-Text begann das fantastische Abenteuer der Kapelle Scheuchenpflug 2009. Vier Freiburger Musiker, die sich längst vom Musikbusiness losgesagt hatten, fingen an, ihre Lieblingssongs zu spielen und erfanden den B-Side Rock. (mehr …)

mehr lesen

Sportfotograf Reinhold Trescher aus Staufen

Ausstellung bis 3. Oktober (mehr …)

mehr lesen